Events und Ausstellungen

Schreck mit Dreh

6. - 9. und 13. - 16. November 2019

Schreck mit Dreh auf dem Hohen Kasten

Nach zwei Jahren Unterbruch gibt es eine spannende Fortsetzung des bekannten "Schreck am See". Mit offenen Armen wurde das Team mit Hans-Peter Enderli (Regie und Texte), Yvonne Moore (Gesang und Texte), Andi Loser (Musik) und mir als Live-Cartoonist im bekannten Drehrestaurant "Hoher Kasten" zu Brülisau empfangen. Die anfänglich geplanten zwei Veranstaltungen mit dem Thema "Schwindel" waren innert weniger Tage ausverkauft, so dass wir das Angebot auf sechs Tage erweitert konnten. Die Fortzsetzung findet im November 2019 statt. Reservationen nimmt der "Hohe Kasten" gerne hier entgegen.

Infos zur Veranstaltung

Cartoonweg Langnau

Vernissage, 9. Mai 2018, 17 Uhr

Cartoonweg Langnau

Auf einem rund einstündigen gemütlichen Spaziergang entlang der friedlich plätschernden Ilfis können Werke eines renommierten Cartoonisten besichtigt werden. Heuer wird diese Ehre mir zuteil.

Mehr zum Cartoonweg hier...

 

 

Live-Cartoons an der Hochschule Luzern

26.09.2017

W Open Anlass der Hochschule Luzern

Rund 250 Personen trafen sich am 26.09.2017 an der Eröffnungsveranstaltung zum neuen Studienjahr «W Open» an der Hochschule Luzern – Wirtschaft. Im Mittelpunkt stand einer der inhaltlichen Schwerpunkte der vier Institute des Departements: Die Entwicklung von Lebens- und Arbeitsräumen. Ich habe die Veranstaltung mit Live-Cartoons begleitet. Mehr dazu hier...

Cartoon-Ausstellung im Art Café, Museum Franz Gertsch, Burgdorf

10.11.2016

Vom Leben: gezeichnet
So der Titel meiner neuen Cartoon-Ausstellung. Vom 10. November 2016 bis am 26. Februar 2017 habe ich im Art Café, im Museum Franz Gertsch in Burgdorf, rund 20 neue Cartoons ausgestellt.

Siehe dazu auch den Bericht der Berner Zeitung hier...

Live-Cartoons an der RHEMA

29.04.2015

Zur Eröffnung der Rheintalischen-Gewerbeausstellung RHEMA in Altstätten habe ich einige Cartoons live gezeichnet. Virtuos begleitet, wie gewohnt von Andi Loser. Dazu die Zeitung: "Leiser Humor. Jürg Kühni zeichnet an der Eröffnungsfeier. Der Emmentaler Caroonist hat Beziehungen zum Rheintal: Er arbeitete schon öfter mit dem Altstätter Literaturförderer Hans-Peter Enderli und Musiker Andi Loser."

 

 

Cartoon Ausstellung im Alpstein

Saison 2015

Das Berggasthaus Aescher-Wildkirchli ist eines der spektakulärsten Gasthäuser im Alpsteinmassiv. Von Wasserauen bei Appenzell mit der Drahtseilbahn auf die Ebenalp, ist es in einem kurzen Fussweg leicht erreichbar. Dort habe ich 2015 rund 20 Cartoons ausgestellt, unter dem Motte: The Aescher Sell-Action.

Live Cartoons an den Krimitagen 2014

Was gibt es Intensiveres, als einem Erzähler zuzuhören? Und wie spannend wird dies erst, wenn dieser schaurig-schreckliche Kurzgeschichten erzählt! Alle Zuhörerinnen und Zuhörer entwickeln dazu je ihr eigenes Kopf-Kino. Der Kies knirscht, die Treppen knarren, ein kühler Wind weht durch die Tür, der Mörder tritt ein, er nähert sich auf leisen Sohlen, das Opfer schläft (noch)?

Und jetzt? An den Krimitagen 2014 wurde dieses Erlebnis getoppt.

Während Hans-Peter Enderli – begleitet vom Pianisten Andi Loser – schreckliche Geschichten las, zückten die Cartoonisten Bruno Fauser, Jürg Kühni und Heinz «Pfuschi» Pfister ihre Federn. Sie brachten ihre eigenen Interpretationen live aufs Papier. Und enthüllten damit schonungslos, welch mörderische Phantasien in jedem Einzelnen schlummern. Es entstanden böse, dunkle und freche Cartoons – gespickt mit viel Augenzwinkern und feinem Humor.

Volles Haus und standing Ovation. Was will man mehr?

Live Cartoon's

Live-Cartoon-Event am 6. Internationalen Cartoon Festival 2013 in Langnau: Mit Pfuschi und Bruno Fauser.Hans-Peter Enderli hat gelesen und Andi Loser am Piano begleitet.

 

„Schreck am See"

zum letzten Mal im Oktober 2015

Im Oktober 2015 fand der letzte "Schreck am See" statt. Mehr zum Ende dieser tollen Veranstaltung finden Sie hier...

Ausstellung

Dezember 2012

Gemeinsame Ausstellung mit Bruder Ueli Kühni in der Senevita Burdlef, Burgdorf, Dezember 2012

 

Ausstellung

Ausstellung "gezeichnet" 2018 im Museum für Kommunikation, Bern.

Please reload